Schlichte Bilder

Schlichte Bilder

In den Anfangsjahren meiner fotografischen Versuche dachte ich oft an außergewöhnliche Bilder: Steinböcke bei der Paarung, seltene Vögel, etwas Aufsehenerregendes sollte vor die Linse kommen. Mittlerweile halte ich fest, was ich bei Wanderungen in Kaltern und Umgebung entdecke.
Die hügelige Landschaft - Val d'Orcia

Die hügelige Landschaft – Val d’Orcia

Heuer besuchte ich im Juli und im November eine Ecke in der Toskana, wo sanfte Hügel, mittelalterliche Dörfer, wunderschöne Bauernhäuser, abgelegene Gehöfte, von Zypressen gesäumte Straßen, fabelhafte Weinberge und Olivenhaine
Schön und traurig zugleich

Schön und traurig zugleich

...Wir haben Castelluccio schon oft besucht, doch Ende Oktober 2016 hat ein katastrophales Erdbeben das Dorf fast vollständig zerstört.
Letzte Einträge
Südtiroler Brauchtum

Südtiroler Brauchtum

Am ersten Fastensonntag geschieht im oberen Vinschgau etwas Kurioses. Männer und Burschen trotzen der Kälte und begeben sich mit Ästen, Holzscheiben und Seilen "bewaffnet" auf eine Anhöhe des Dorfes.
#Re·fle·xi·on

#Re·fle·xi·on

Je mehr das ganze Leben lahm gelegt wird, umso nachdenklicher macht uns die ganze Situation.
Auf unbestimmte Zeit verschoben (Fotokurs + Tipps)

Auf unbestimmte Zeit verschoben (Fotokurs + Tipps)

Auch heuer organisieren wir wieder einen Fotokurs für alle Interessierten. Kamera, Blende, Zeit sowie Aufnahmetechniken und Goldener Schnitt werden näher erklärt.
Sammelsurium

Sammelsurium

Nach längerer Pause zeige ich hier einige Bilder, die ich seit letztem Sommer aufgenommen habe.
Herbstliche Bergwelt

Herbstliche Bergwelt

Gerne denke ich an den wunderschönen Herbsttag im Oktober zurück, an dem sich eine kleine Gruppe der Fotoamateure Kaltern traf, um gemeinsam die Farben des Herbstes...
Feuchtfröhliche Toskana

Feuchtfröhliche Toskana

Schon seit Jahren fahren die Fotoamateure Kaltern, gemeinsam mit einigen Mitgliedern der Photogilde Aventin aus Abensberg in die südliche Toskana, in die Landschaft des Val D´Orcia
Interner Fotowettbewerb - Blaue Stunde

Interner Fotowettbewerb – Blaue Stunde

Die blaue Stunde ist jene magische Zeitspanne des Tages, in jener der Himmel tief blau erstrahlt, bevor es dunkle Nacht wird oder heller Tag.
Venedig: Ein Spaziergang durch Gassen und Kanäle

Venedig: Ein Spaziergang durch Gassen und Kanäle

Anfang Dezember fuhren acht Mitglieder des Vereins für einige Tage nach Venedig. Ohne den großen Touristenrummel ist diese wunderbare Stadt umso beeindruckender.
Fotoausstellung 2019

Fotoausstellung 2019

Etwas verspätet, aber doch noch in diesem Jahr ein paar Zeilen zur Vernissage unserer diesjährigen Gemeinschaftsausstellung in der Sparkassengallerie in Kaltern mit unserem Partnerclub, der Fotogilde Aventin aus Abensberg.
Fahrt in die Dolomitenpässe

Fahrt in die Dolomitenpässe

An einem herrlichen Sommertag im Juli beschloss eine kleine Gruppe auf die Dolomitenpässe zu fahren.
Ein Vogel, der schwimmt + taucht: DIE WASSERAMSEL

Ein Vogel, der schwimmt + taucht: DIE WASSERAMSEL

Wasseramseln (Cinclus cinclus) sind die einzigen Singvögel, die nicht nur gut schwimmen, sondern auch sehr geschickt tauchen können.
Vom Bergsee zum tosenden Wasserfall

Vom Bergsee zum tosenden Wasserfall

Ende Juni, mitten in der Hitzewelle, verbrachte ich einige Tage in Rein in Taufers. Mit großer Mühe konnte ich die beiden Koflerseen erreichen, an sich bescheidene Wasseransammlungen.