Herbst
Toskana, unbekannte Wege und Motive

Toskana, unbekannte Wege und Motive

Immer das gleiche Ziel zu haben, kann auf Dauer langweilig sein. Damit dies nicht passiert, muss man die üblichen bekannten Wege verlassen.
Bunte Zeit

Bunte Zeit

Wenn die Tannenhäher beginnen, Zirbelnüsse für den Winter zu sammeln, beginnt die bunte Zeit.
Herbstimpressionen

Herbstimpressionen

Auffallend bunt präsentieren sich die Berghänge im Oktober. Golden färben sich die Lärchen und die Sonne strahlt mit ihnen um die Wette.
Man darf noch fotografieren

Man darf noch fotografieren

Die letzten 12 Monate haben einiges verändert. Die meisten Änderungen haben das Leben nicht schöner gemacht.
Schlichte Bilder

Schlichte Bilder

In den Anfangsjahren meiner fotografischen Versuche dachte ich oft an außergewöhnliche Bilder: Steinböcke bei der Paarung, seltene Vögel, etwas Aufsehenerregendes sollte vor die Linse kommen. Mittlerweile halte ich fest, was ich bei Wanderungen in Kaltern und Umgebung entdecke.
Die hügelige Landschaft - Val d'Orcia

Die hügelige Landschaft – Val d’Orcia

Heuer besuchte ich im Juli und im November eine Ecke in der Toskana, wo sanfte Hügel, mittelalterliche Dörfer, wunderschöne Bauernhäuser, abgelegene Gehöfte, von Zypressen gesäumte Straßen, fabelhafte Weinberge und Olivenhaine
Ein Männlein steht im Walde!

Ein Männlein steht im Walde!

Es war an einem trüben Nachmittag anfangs September in Ulten. „Ich gehe Schwammerln suchen!“, sagte ich zu meiner Frau.
Insel Ischia

Insel Ischia

Die Insel Ischia, auch bekannt als die Insel des Sonnengottes, ist die größte und für viele auch die schönste Insel in der Bucht von Neapel. Sie ist vulkanischen Ursprungs und von kleinen Dörfern entlang der Küste und einem mediterranen Klima gekennzeichnet.
Herbstliche Bergwelt

Herbstliche Bergwelt

Gerne denke ich an den wunderschönen Herbsttag im Oktober zurück, an dem sich eine kleine Gruppe der Fotoamateure Kaltern traf, um gemeinsam die Farben des Herbstes...
Feuchtfröhliche Toskana

Feuchtfröhliche Toskana

Schon seit Jahren fahren die Fotoamateure Kaltern, gemeinsam mit einigen Mitgliedern der Photogilde Aventin aus Abensberg in die südliche Toskana, in die Landschaft des Val D´Orcia
Wandern und Schauen

Wandern und Schauen

Zu allen Jahreszeiten bin ich gerne in der Natur unterwegs und freue mich, wenn ich jedes Jahr wieder einige neue Tiere und Pflanzen kennen lernen kann.
Herbstliche Toskana

Herbstliche Toskana

Seit mittlerweile 30 Jahren organisieren die Fotoamateure Kaltern Anfang November eine Fotoreise in die Toskana.