Frühling
Durchs Fenster gesehen

Durchs Fenster gesehen

In dieser Zeit, wo wir keine Ausflüge machen können, sind wir Fotoamateure fotografisch trotzdem nicht zu stoppen. Edeltraud hat sich mit Erfolg im Garten umgesehen.
In meinem Garten...

In meinem Garten…

Ja momentan haben wir alle eine ungute Zeit zu bewältigen. Mit Ausflüge sieht es schlecht aus, aber zum Fotografieren gibt es trotzdem vieles. Ich habe mich in den Garten begeben, wo ich eine ganze Menge interessante Motive fand.
Frühling am Bach

Frühling am Bach

Unlängst überkam mich der Wunsch, den Frühling in Bildern festzuhalten. So unternahm ich mit meiner Kamera eine Entdeckungstour zur nahen Falschauer.
Südtiroler Brauchtum

Südtiroler Brauchtum

Am ersten Fastensonntag geschieht im oberen Vinschgau etwas Kurioses. Männer und Burschen trotzen der Kälte und begeben sich mit Ästen, Holzscheiben und Seilen "bewaffnet" auf eine Anhöhe des Dorfes.
Auf unbestimmte Zeit verschoben (Fotokurs + Tipps)

Auf unbestimmte Zeit verschoben (Fotokurs + Tipps)

Auch heuer organisieren wir wieder einen Fotokurs für alle Interessierten. Kamera, Blende, Zeit sowie Aufnahmetechniken und Goldener Schnitt werden näher erklärt.
Von Weiß zu Weiß

Von Weiß zu Weiß

Anfang April hat es nochmals ausgiebig geschneit. Da bin ich zum Haider See gefahren in der Hoffnung einige Wasservögel bei der Balz ...
Frühling im bayrischen Wald

Frühling im bayrischen Wald

Nach Ostern waren einige Fotoamateure im bayrischen Wald unterwegs. Unterstützung erhielten wir von unseren Fotografiefreunden der Photogilde Aventin aus Abensberg. Das Wetter...
Krokusblüte in Novemberstimmung

Krokusblüte in Novemberstimmung

Das trübe Novemberwetter konnte mich nicht abhalten, die Krokusblüte am Salten heute am frühen Nachmittag zu fotografieren.
Traumtag im Pfirsichland

Traumtag im Pfirsichland

Es war wirklich ein super Nachmittag……wolkenloser Himmel, sommerliche Temperaturen und eine herrliche Pfirsichblüte!
„WELKOAM“ auf Helgoland

„WELKOAM“ auf Helgoland

Helgoland ist einer der außergewöhnlichsten Orte Deutschlands, die einzige Hochseeinsel und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert.
Früher toskanischer Frühling

Früher toskanischer Frühling

Eigentlich war es Ende Februar, Anfang März eine Flucht vor dem allzu langen Winter. Doch auch südlich des Apennins war der Frühling erst ganz zart am Erwachen.
Frühlingserwachen

Frühlingserwachen

Nach einem langen Winter mit ausgiebigen Schneefällen begann der Frühling im Bergwald und auf den Höhen nur zaghaft.