Sommer
Fotoausflug am 24. Juni

Fotoausflug am 24. Juni

Schon früh morgens starteten wir ( 12 Personen ) Richtung Reschen, um dort auf über 2000 hm bei den Gufra-Wiesen die Strauß-Glockenblume zu fotografieren. Eine Besonderheit dieser stattlichen Glockenblume ist ihre gelbe Blütenfarbe
Ein Tag auf den Felixer Bergwiesen

Ein Tag auf den Felixer Bergwiesen

Mit dem Ziel wild wachsende Orchideen, Wiesenblumen, verschiedene Falter und Insekten zu fotografieren, machten sich am Samstag einige Mitglieder der Fotoamateure Kaltern auf den Weg...
Auf der Suche nach dem Frauenschuh

Auf der Suche nach dem Frauenschuh

Über das Fleimstal und die Valsugana machte sich eine Gruppe der Fotoamateure Kaltern Anfang Juni auf nach Cimolais. Das kleine Dorf in Friaul-Julisch Venetien ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Ausflüge.
Lautlose Jäger der Nacht

Lautlose Jäger der Nacht

Stellvertretend für alle Eulenarten wurde 2017 der WALDKAUZ zum Jahresvogel gewählt. Mit ihm wirbt man für den Erhalt alter Bäume mit Höhlen im Wald oder in Parks und möchte eine breite Öffentlichkeit für die Bedürfnisse Höhlen...
Erinnerung an den Sommer

Erinnerung an den Sommer

Angenehme 25 Grad, Lavendelduft in der Nase und die Farben der Provence im Blick: Bei winterlichen Temperaturen tut es gut, sich an den Sommer 2016 zu erinnern.
Grillfeier bei der Boos-Hütte

Grillfeier bei der Boos-Hütte

Das Sommergrillen der Fotoamateure wurde auch heuer wieder bei der Forsthütte Boos abgehalten.
Auf Fotopirsch rund um den Haidersee

Auf Fotopirsch rund um den Haidersee

Je nach Blickrichtung vermittelt der Haidersee den herben Charme eines düsteren Waldsees oder er leitet den Blick auf die mit ewigem (?) Eis bedeckte Ortlergruppe.
Wunder am Wegesrand

Wunder am Wegesrand

Wenn man nach zweistündiger Fahrt beim Aussteigen bereits mehrere ansehnliche Gruppen von Rhätischem Mohn entdeckt, wächst die Hoffnung auf einen guten Fototag.
Ligurien - Eine gelungene Fotoreise

Ligurien – Eine gelungene Fotoreise

Den Brückentag am 1. Juni nutzten einige Mitglieder, um ein paar schöne Tage in Ligurien zu verbringen und sich fotografisch auszutoben.
Uriger Nonsberg

Uriger Nonsberg

Den Nonsberg in all seinen Facetten lernten die Fotoamateure im Spätsommer kennen. Bei einem Ausflug nach Fondo stand das Thema Architektur im Mittelpunkt. Urige Tore und Türen, historische Fenster aber auch moderne Elemente in diesem 1500-Seelen-Dorf wurden fotografisch festgehalten.
Sommergrillen auf der Boos-Hütte

Sommergrillen auf der Boos-Hütte

Das Sommergrillen der Fotoamateure wurde heuer erstmals nicht mehr auf der Mendel, sondern bei der Forsthütte Boos abgehalten. Die Stunden auf der gut ausgestattete und schön gelegene Hütte genossen alle Teilnehmer sichtlich.
Ich sammle Farben für den Winter ...

Ich sammle Farben für den Winter …

… und mal sie auf ein Stück Papier“ heißt es in einem Lied. Drei Tage lang hab' ich in Castelluccio di Norcia versucht...