Nora Sölva

Ein liegengebliebener Fotoapparat wurde zu meinem wertvollsten Spielzeug; wertvoll deßhalb, weil er es mir möglich machte Momente und mir wichtige Menschen und Tiere für immer festzuhalten.
Damit begann schon im Kindesalter meine Freude am Fotografieren. Im Jahr 2000 kaufte ich mir meine erste analoge Spiegelreflexkamera.
Fotografisch faszinieren mich viele Bereiche…eben alles, was man für immer festhalten kann : Personen, bewegende Momente, schone Landschaften, atemberaubende Farben…